EN
Carina König gen. Kersting

Dolmetscherin – Übersetzerin

Willkommen

Als Konferenzdolmetscherin bin ich Ihre zuverlässige Partnerin für mündliche Kommunikation, ob bei Ihrer internationalen Fachkonferenz, Ihrem Meeting mit Geschäftspartnern oder Ihrer Podiumsdiskussion mit hochrangigen Gästen. Ergänzend biete ich Ihnen Übersetzungs- und Korrekturleistungen, damit Sie auch schriftlich eine gute Figur machen. Ich arbeite mit den folgenden Sprachkombinationen:

In folgenden Themenbereichen stehe ich Ihnen mit meinem Sprach-, Kultur- und Fachwissen zur Seite. Sie stellen jedoch nur eine Auswahl dar, denn das schnelle und gründliche Einarbeiten in neue Fachgebiete ist fester Bestandteil meines Berufs.

  • KFZ-Technik & Automobil
  • Erneuerbare Energien & Atomausstieg
  • Hochschulwesen
  • Neue Technologien
  • Politik & Wirtschaft
  • Umwelt & Nachhaltigkeit
  • Kultur & Theater
Business Portrait Carina Schneider

So helfe ich Ihnen, Sprachbarrieren zu überbrücken. Damit Ihre Botschaft auch in einer anderen Sprache ankommt. Damit Kommunikation funktioniert.

Meine Qualifikationen auf einen Blick

  • Master of Arts in Konferenzdolmetschen (Universität Heidelberg)
  • Allgemein beeidigte Verhandlungsdolmetscherin der englischen Sprache für die Gerichte des Landes Baden-Württemberg
  • Bachelor of Arts in Sprache, Kultur, Translation (Universität Mainz, FTSK Germersheim)

Über mich

Portrait Carina Schneider

Fremdsprachen haben mich schon früh in meinem Leben in ihren Bann gezogen, denn sie eröffnen das Tor zu anderen Welten. Damit diese Welten nicht einfach nur nebeneinander existieren, sondern miteinander interagieren können, gilt es, zwischen Sprachen und Kulturen zu vermitteln – eine Herzensangelegenheit für mich.

Um diese Berufung zum Beruf zu machen, habe ich zunächst Sprache, Kultur, Translation am FTSK Germersheim (Universität Mainz) studiert. So habe ich das Übersetzerhandwerk erlernt und mir ein ausgeprägtes Gespür für sprachliche und kulturelle Eigenheiten angeeignet. Während dieses Studiums habe ich zusätzlich meine Faszination für das Dolmetschen entdeckt. Meine Entscheidung, danach Konferenzdolmetschen an der Universität Heidelberg zu studieren, war die logische Konsequenz. Da man bekanntlich eine Fremdsprache am besten in dem Land lernt, in dem sie gesprochen wird, habe ich außerdem jeweils ein Semester an der University of Nottingham (Großbritannien) und der Universidad de Salamanca (Spanien) verbracht.

Als Konferenzdolmetscherin und Übersetzerin bin ich nun von Heidelberg aus deutschland-, europa- und sogar weltweit für Sie tätig. Ich sehe mich dabei nicht nur als Sprach- und Kommunikationsexpertin, sondern auch als Problemlöserin und Dienstleisterin. Als solche biete ich Ihnen ein breites Spektrum an Leistungen und Kompetenzen, die ineinander greifen und zusammen ein Ganzes ergeben.

Zu meinen Kunden zählen unter anderem gemeinnützige Organisationen, international tätige Unternehmen aus der Automobil-, Energie- oder Digitalwirtschaft sowie Anwälte, Notare und Behörden. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass ich meine Auftraggeber nicht öffentlich nenne. Diskretion und Datenschutz sind für mich eine Selbstverständlichkeit.

vkd logo Um jederzeit die höchstmögliche Qualität zu gewährleisten, bilde ich mich ständig für Sie weiter. Durch meine Mitgliedschaft im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) sowie im zugehörigen Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) bin ich Teil der großen Gemeinschaft der Sprachexperten in Deutschland und habe so Zugriff auf ein großes Netzwerk und zahlreiche Weiterbildungsangebote.

Übersetzen & Korrekturlesen

pen

Beim Übersetzen werden Dokumente schriftlich von einer Sprache in eine andere übertragen. Ob es sich um einen Zeitungsartikel handelt, eine Unternehmenswebsite oder ein technisches Handbuch: Übersetzen ist immer Präzisionsarbeit und erfordert Sprachgefühl und Stilsicherheit. Nicht nur die Kernaussagen des Ausgangstextes sollen sich in der Übersetzung wiederfinden, sondern alle Details und Nuancen. Selbstverständlich sollte sie auch terminologisch korrekt und sprachlich einwandfrei sein.

Suchen Sie fach- und zielgruppengerechte Übersetzungen mit dem gewissen Etwas?
Dann sind Sie bei mir richtig!

Ich erstelle Ihnen Übersetzungen vom Englischen und Spanischen ins Deutsche und
vom Deutschen ins Englische:

  • allgemeinsprachliche Texte, z. B. Lebensläufe oder Zeitungsartikel
  • wirtschaftliche Texte, z. B. Unternehmenspräsentationen oder Mitarbeiterhandbücher
  • technische Texte, z. B. Technische Dokumentationen oder Unterlagen für Produktschulungen
  • werbewirksame Texte, z.B. Blogartikel oder Newsletter

Um ihnen den letzten Schliff zu geben, überprüfe ich außerdem Ihre deutschen und englischen Texte auf Rechtschreibung, Grammatik, Ausdruck, Stil und ggf. Fachterminologie.

Ihre Fachrichtung ist nicht dabei oder Sie benötigen eine andere Sprachkombination?
Sprechen Sie mich trotzdem an! Ich arbeite mich gerne für Sie in ein neues Fachgebiet ein oder empfehle Ihnen kompetente Kolleginnen und Kollegen mit den entsprechenden Arbeitssprachen oder Fachkenntnissen. Gemeinsam finden wir eine auf Sie oder Ihr Unternehmen zugeschnittene Lösung für Ihr Projekt.

Die Dolmetschmodi im Überblick

Simultandolmetschen: Beim Simultandolmetschen erfolgen Hören und Sprechen nahezu gleichzeitig. Aufgrund der hohen kognitiven Beanspruchung arbeiten Dolmetscher bei dieser Form immer zu zweit, bei längeren Veranstaltungen auch zu dritt. Sie sitzen dabei in einer schalldichten Kabine, hören dem Redner über Kopfhörer zu und übertragen das Gehörte mit minimaler Zeitverzögerung in die andere Sprache. Dies ist die heutzutage am häufigsten vorkommende und zeiteffizienteste Dolmetschart; Beispiele sind Sitzungen der Europäischen Union oder Wetten, dass…?.

Flüsterdolmetschen: Das Flüsterdolmetschen ist eine Variante des Simultandolmetschens und kommt zum Einsatz, wenn bei einer Veranstaltung nur einige wenige Teilnehmer auf eine Verdolmetschung angewiesen sind. Die Dolmetscher sitzen dabei hinter den Teilnehmern und dolmetschen für sie mit gesenkter Stimme. Alternativ können sie sich auch einer Personenführungsanlage mit Mikrofon und Kopfhörern bedienen, zum Beispiel bei Werksführungen.

Konsekutivdolmetschen: Beim Konsekutivdolmetschen werden kurze Reden oder Redeabschnitte zunächst vom Redner in der Ausgangssprache komplett vorgetragen und im Nachhinein vom Dolmetscher in der Zielsprache wiedergegeben. Er bedient sich dazu eines speziellen Notizsystems, um die vollständige Übertragung zu gewährleisten. Diese Dolmetschart kommt vor allem bei repräsentativen Anlässen (z. B. Tischreden) zum Einsatz, ist zeitintensiver als das Simultandolmetschen, kommt dafür jedoch ohne zusätzliche Technik aus.

Gesprächs- bzw. Verhandlungsdolmetschen: Dies ist eine Sonderform des Konsekutivdolmetschens, bei der zwei oder mehr Gesprächsparteien im aktiven Dialog verdolmetscht werden. Der weitgehende Verzicht auf Notizen fördert den Gesprächsfluss, sodass sich dieser Modus besonders für Vertragsverhandlungen, aber auch für Behördentermine und Arztbesuche anbietet.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieterin bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieterin jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiberin erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von der Betreiberin erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

(Adaptiert von http://www.e-recht24.de)

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie meiner unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf meiner Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch die Websitebetreiberin. Deren Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfasse ich Ihre Daten?
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie mir diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie mir per E-Mail schicken. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch meine IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie meine Website betreten und ist zum Betrieb erforderlich.

Wofür nutze ich Ihre Daten?
Die Daten werden erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?
Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Eine Nutzung meiner Internetseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person Dienstleistungen meines Unternehmens über meine Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, hole ich generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten ich erhebe und wofür ich sie nutze. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.
Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Siehe Impressum.

Die verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. ä.) entscheidet.

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem mein Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, Daten, die ich auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeite, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite unterstützt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Auskunft, Sperrung, Löschung
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiberin der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf meiner Website

Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4. Datenerfassung bei Kontaktaufnahme und Auftragsabwicklung

Sie übermitteln mir personenbezogene Daten, wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen, insbesondere per E-Mail und Telefon. Um Ihre Anfragen bearbeiten, Ihnen Angebote erstellen, Aufträge ausführen und Rechnungen schreiben zu können, frage ich bestimmte personenbezogene Daten ab und speichere sie. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an mich übermittelte Daten nutze ich ausschließlich zum Zweck der Auftragsbearbeitung und -abwicklung (d.h. zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Wenn Sie mich mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, erhebe und speichere ich Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder für die Durchführung des Vertrages notwendig ist, und unter Einhaltung gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

Ich kläre Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten gem. Art. 6 I lit. c DSGVO zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z. B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z. B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person mir personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch mich verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet mir personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn mein Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte.

5. Übermittlung an Dritte

Sofern ich im Rahmen meiner Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbare, sie an diese übermittele oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähre, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Webhostern). Sofern ich Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftrage, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Datenschutz und Impressum